LORIOTS DRAMATISCHE WERKE

Ein Szenenabend nach Vicco von Bülow

Vicco von Bülow, besser bekannt als LORIOT, gilt zurecht als Grandseigneur des deutschen Humors. Er liebte die Absurdität, die entsteht, wenn zwei Leute so richtig aneinander vorbeireden und alltägliche Situationen eskalieren. So kann man sich genüsslich an die eigene Nase gefasst fühlen, wenn der Streit um das Frühstücksei oder die Ente in der Badewanne tobt – ein vergnüglicher Szenenabend mit LORIOTs Klassikern.

INSZENIERUNG Paula Pohlus
RAUM & KOSTÜME Mona Hapke
DRAMATURGIE Stefan Herfurth

Sitzplan & Preise


Veranstaltungsort: Podium


Aktuelles


18.07.2017

Bilanz zu den 23. Baden-Württembergischen Theatertagen

mehr
28.06.2017

NEU: Mit dem Abo-Finder zum perfekten Abo

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444

Social Media